Ju 52-Halle

Ju 52-Halle mit historischen Luftfahrzeugen und weiteren Ausstellungen

  • Ju 52, im Jahre 1986 nördlich des Polarkreises aus 70 m Wassertiefe geborgen
  • Lastensegler DFS 230
  • Segelgleiter SG 38
  • Noratlas N 2501 – Transporter aus den Anfangsjahren der Bundeswehr
  • Do 28 – ehemaliger Verbindungsflug
  • Hubschrauber Mi 8 der NVA
  • Sonderschauen Luftbrücke Wunstorf-Berlin + Leichter als Luft
  • Pioniere deutscher Luftfahrt – Lilienthal, Jatho, Zeppelin, Junkers, Dornier
  • Zahlreiche Vitrinen mit Original-Exponaten aus der Luftfahrt
  • Bildtafeln über Bergung und Restauration der Ju 52 aus Norwegen
  • über 500 Flugzeugmodelle des 20. Jahrhunderts

Adresse: Fliegerhorst Wunstorf, 31515 Wunstorf
Karte: Google-Map Satelliten und Strassenkarte
Webseite: www.ig-ju52.de

weitergehende/verwandte Informationen